Die U-15 des BG/BRG Lilienfeld muss sich in einem ausgeglichenen Turnier mit dem dritten Platz begnügen!

Da nur vier Teams an den Start gingen, spielten wir jeweils ein Hin- und ein Rückspiel. So viel zum Turniermodus - Wie schon auf Rasen mussten wir uns der NMS Hainfeld (Turniersieger) zweimal knapp geschlagen geben. Sehr oft lag es an der Chancenverwertung unserer Jungs, dass wir nicht als Sieger vom Platz gingen.

Die Partie gegen Traisen verlief sehr ähnlich, sodass wir gleich die nächste Niederlage einstecken mussten, obwohl wir selbst einige gute Chancen vorfanden - diese jedoch nicht nutzen konnten. Im zweiten Spiel gegen Traisen traten wir stark verbessert auf und gingen gleich einmal in Führung. Leider drehte Traisen relativ schnell das Match, wodurch sich unsere Mannschaft aber nicht verunsichern ließ und nach zweimaligem Rückstand noch ein Unentschieden erreichte.

Die beiden Partien gegen St. Veit konnten wir für uns entscheiden, jedoch machten wir uns auch hier das Leben selbst schwer, da wir die nötige Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor vermissen ließen. Im Großen und Ganzen können wir mit unserer Leistung zufrieden sein, mit dem Turnierausgang nur bedingt.

 

Bild1.png