Er kam, sprach und siegte

Unser Schulsprecher ist Nö Landessieger! Insgesamt 800 Jugendliche beteiligten sich am NÖ Jugendredewettbewerb 2017 des Landesjugendreferates. Mit seiner Rede zum Thema „Rechtspopulismus“ vertrat Tobias Pieringer,7 G, unsere Schule und wurde in der Kategorie „Klassische Rede“ im Bereich der höheren Schulen (AHS und BHS) Landessieger.

Bei der Abschlussveranstaltung am 3. Mai verlieh Jugendlandesrat Karl Wilfing die Preise an die Sieger in den unterschiedlichen Kategorien. Tobias gewann 200 Euro und darf nicht nur an einem Rhetorikseminar teilnehmen, sondern hat es mit seinem Sieg zugleich in die nächste Runde geschafft: Beim Bundesredewettbewerb in Wien werden an insgesamt fünf Tagen die besten Redner ganz Österreichs ermittelt.