Mädchen U17 - Volleyball

Unsere Volleyballmädchen hatten beim Vorrundenturnier im U17 - Bewerb leider wenig Glück. Unser starkes Team 1, mit Lisa-Martina Köberl, Astrid Heindl, Laetitia Schwarz, Anja Sterkl, Lina Steinperl, Lara Zahorsky, Sofie Kalteis und Julia Novohradsky konnte die GegnerInnen aus Wr.Neustadt und Laa/Thaya richtig fordern und war zeitweise die klar bessere Mannschaft am Platz.
 
Leider hatten wir aber in den entscheidenden Momenten nicht die Nervenstärke und das Quäntchen Glück um die beiden Matches im ganz knappen dritten Satz gewinnen zu können. Schade!!
 
Sollte in der Rückrunde - die gleichzeitig das Landesfinale ist - die Revanche gelingen, dann steht der Verteidigung des Landesmeistertitels nichts im Wege, da wir aus der Vorrunde einen tollen Satz- und Punktescore mitnehmen.
 
Unser Team 2, bestehend ausschließlich aus Mädchen der 5.Klassen: Klara Lurger, Barbara Lurger, Laura Heindl, Antonia Stöckl, Valentina Suppan, Hanna Friewald, Hannah Böhm, Celine Raninger, Greta Steinperl, Lea Steiner, Agona Maloku und Anna Hofstadler, schnupperte zum ersten Mal Turnierluft und feierte mit tollem Einsatz einen gelungenen Einstand!
 
Weiter so!