Mini - Monks sind Vize-Landesmeister

21.März 2019 Es war ein tolles Turnier in Traiskirchen. Da sich heuer nur 5 Teams angemeldet hatten, gab es keine Vorrundenspiele. Unsere Minis spielten daher ihr erstes Turnier überhaupt. Doch was sie zeigten, war bemerkenswert. Nur gegen die Gastgeber (NMS-Traiskirchen) waren wir chancenlos. Die Gerasdorfer konnten wir mit 25:9 klar besiegen. Gegen das BG Krems lagen wir zurück, siegten aber noch deutlich mit 25:15. Und die körperlich weit überlegenen Klosterneuburger wurden mit 14:10 niedergerungen. Unser bester Spieler war Tristan Obersheimer, dicht gefolgt von Leonhard Gruber. Aber auch alle anderen fügten sich gut ins Team ein und erfüllten wichtige Aufgaben.

Wenn man bedenkt wie selten wir heuer trainieren konnten, dann ist dieser Erfolg noch viel höher einzustufen. Die Traiskirchner hatten da doch viel bessere Trainingsmöglichkeiten. Doch der Erfolg sei ihnen von Herzen gegönnt. Zu oft haben sie in den letzten Jahren in Finalspielen gegen die Monks aus Lilienfeld verloren.

Professor Bichler war als Co-Trainer mit dabei und wird im nächsten Schuljahr das Training der Monks übernehmen.

VizeLM2019 1.JPG

VizeLM2019 2.JPG