Sezieren

Im März durften die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen im Zuge des Biologie-Unterrichts Augen sezieren. Der anfängliche Ekel wurde schnell von der Faszination für das Sinnesorgan Auge und dessen Aufbau verdrängt. Mit viel Geschick wurden die Augen von den Schülerinnen und Schülern geöffnet und die inneren Strukturen freigelegt. Vor allem Glaskörper und Linse konnten gut näher betrachtet werden.

Ich bedanke mich bei meinen Schülerinnen und Schülern für die tolle Mitarbeit!

Nicolas Weghaupt

 

Bildergalerie