Projektwoche: Dublin, Irland

25 Schülerinnen und Schüler der beiden 7. Klassen verbrachten gemeinsam mit Mag. Liebhaber und Mag. Kirchner 9 Tage in Dublin. Wir waren durchwegs bei sehr netten Gastfamilien untergebracht und außer Englischunterricht an der Sprachschule gab es ein dichtes Programm z.B. Ausflug nach Glendalough & Powerscourt Gardens, Book of Kells, Guiness Museum, Irish Dancing etc etc. Das Wetter war FANTASTIC ... lots of sunshine.... and the Irish people were very friendly! Weiterlesen about Projektwoche: Dublin, Irland

Einzug ins Landesfinale

Unsere Monks kämpften am Donnerstag den 8. 3. in der Prandtauerhalle in St. Pölten um den Einzug ins Landesfinale. Nach zwei eindrucksvollen Siegen gegen Zöbern(25:14) und Wiener Neustadt(30:14) trafen die Lilienfelder auf die Hausherren des BORG St. Pölten.  Weiterlesen about Einzug ins Landesfinale

Von den kleinsten Teilchen zur größten Maschine der Welt

Was ist dunkle Materie? Was sind die Urkräfte des Universums? Und wie kann der größte Teilchenbeschleuniger der Welt diese Fragen beantworten? Die Sonderausstellung teilchen.at des Instituts für Hochenergiephysik HEPHY im BRG Lilienfeld gibt hochaktuelle Antworten. HEPHY steht nicht nur für Spitzenforschung an vorderster Front, sondern bietet auch eine lebhafte und verständliche Darstellung komplexer Forschungsthemen. Weiterlesen about Von den kleinsten Teilchen zur größten Maschine der Welt

Sensationeller Start beim Unternehmerführerschein

Unseren beiden 5. Klassen gelang ein hervorragender Start bei der Ausbildung zum Unternehmer. Das Modul A mit Themenbereichen wie z.B. Geld und Banken sowie Betriebsorganisation konnten sie erfolgreich absolvieren. Die 5R (17 SchülerInnen) schaffte 5 Ausgezeichnete sowie 12 Gute Erfolge. Anna Herzog erreichte sogar die volle Punkteanzahl – eine beeindruckende Leistung. Unsere 5GR (20 SchülerInnen) schaffte 1 Auszeichnung sowie 17 Gute Erfolge. Weiterlesen about Sensationeller Start beim Unternehmerführerschein

Ende März heißt's Daumen drücken - "Team Maxi“ spielt im Landesfinale!

Unser "Team Maxi" (Lilienfelder Naturtalente mit VereinsspielerInnen) qualifizierte sich in der Rückrunde am Faschingdienstag souverän für's Landesfinale. Im Match gegen die SchülerInnen aus Melk hatten wir leider nicht das nötige Glück um wieder einen Satz zu gewinnen. Der zweite Satz wurde klar mit elf Punkten Differenz verloren. Im Volleyballduell gegen das BORG Ternitz konnten sich unsere SchülerInnen allerdings klar durchsetzen und den Aufstieg ins Landesfinale als Gruppenzweiter fixieren.

Weiterlesen about Ende März heißt's Daumen drücken - "Team Maxi“ spielt im Landesfinale!

Seiten

 abonnieren